Gottesdienste finden wieder statt - Livestream zusätzlich

Am 3. März hat die Politik erste Schritte zur Lockerung in Aussicht gestellt.
Am selben Abend hat auch unser Kirchenvorstand über die Frage der Präsenzgottesdienste beraten. Seit dem 21.12 haben in unseren Kirchen keine öffentlichen Gottesdienste stattgefunden. Die Entscheidung war unser Beitrag zur Eindämmung des Infektionsgeschehens, sollte zugleich aber auch ein Signal der Solidarität an alle sein, die in den vergangenen Wochen unter den erheblichen Einschränkungen des privaten, öffentlichen und beruflichen Lebens zu leiden hatten.


Mit dem 7. März nehmen wir nun die Gottesdienste wieder auf.

An diesem Sonntag finden also folgende Gottesdienste entsprechend der Ankündigung im Gemeindebrief statt:

9 Uhr Versöhnerkirche Offingen
10 Uhr Auferstehungskirche Günzburg
18 Uhr St. Peter und Paul Großkötz

Alle Gottesdienste werden von Pfarrer Frank Bienk gestaltet finden entgegen der Ankündigung OHNE Feier des Abendmahls statt.

Für alle, die noch nicht persönlich am Gottesdienst teilnehmen können oder wollen, sollen die Gottesdienste aus der Auferstehungskirche ab dem 7. März im Livestream auf YouTube übertragen werden. Den Link werden Sie hier auf unserer Homepage finden. Die Gottesdienste sind jeweils auch noch zeitversetzt abrufbar. Sie müssen sich also nicht zwingend um Punkt 10 Uhr dazu schalten, sondern können den Gottesdienst auch zu einem späteren Zeipunkt betrachten.

Herzliche Einladung in unsere Kirchen und zum Livestream!